Lernen Sie Australien kennen. Reiseangebote und viele aktuelle Reisebausteine für individuelle Touren durch Down Under.

Cape Tribulation Nationalpark

Der Regenwald im Cape Tribulation Nationalpark beheimatet über 1000 Pflanzenarten und schlägt damit die Flora Europas und Nordamerikas, und das um Längen. Wegen der vielfältigen Pflanzenwelt wurde Cape Tribulation von der UNESCO zum Welt-Naturerbe erklärt.

Den Namen verdankt die Gegend dem Kapitän James Cook, der hier mit seinem Schiff 1770 auf ein Riff lief und der Region deshalb den Namen „Kap des Kummers“ gab. Diese Bezeichnung trifft heute allerdings gar nicht mehr zu. Denn dieses herrliche Fleckchen Erde bietet dem Besucher nicht nur eine beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt sondern auch herrliche Badestrände und erholsame Wanderwege, sodass man seinen Kummer und seine Sorgen zu Hause lässt und sich hier einfach nur der eindrucksvollen Natur und dem breiten Angebot an Unternehmungen hingibt.

So kann man hier Ausritte durch Regenwald und am Strand entlang machen, außerdem wird bei den „Jungle Surfing Canopy Tours“ Nervenkitzel pur geboten. Hier erforscht man den Regenwald auf eine ganz eigentümliche Art und Weise Auf verschiedenen Plattformen in 20 – 40 m Höhe lernt man Wissenswertes über den Wald und die Umgebung, per Seilrollen kommt man von einer Plattform zur anderen, nichts für Leute mit Höhenangst.

Besonders bekannt  ist Cape Tribulation da hier der Regenwald auf das Great Barrier Reef trifft. Seltene Tiere wie die grüne Baumpython leben hier, ebenso wie Zwergkängurus, bunte Kakadus, Possums und Papageien. Durch die gegebenen klimatischen Bedingungen konnten sich Farne und Blütenpflanzen zum Teil auf dem gleichen Evolutionsstand wie vor 120 Mio. Jahren erhalten.

KOMPETENT BERATEN
AKTUELLE ANGEBOTE
Reisenummer: 129206
Australien Rundreise
ab 5.413 €
pro Person
Reisenummer: 129066
Australien Rundreise
ab 2.444 €
pro Person