Lernen Sie Australien kennen. Reiseangebote und viele aktuelle Reisebausteine für individuelle Touren durch Down Under.

Sunshine Coast

Vor rund 30 Jahren war die Sunshine Coast nur ortskundigen Backpackern und Surfern ein Begriff. Seitdem aber mauserte sie sich zu einem der top Urlaubsziele an der australischen Ostküste und gilt für australische Verhältnisse als dicht besiedelt, sie zählte im Jahr 2005 290 645 Einwohner. Sie ist im Gegensatz zu ihrer Schwesterküste der „Gold Coast“ aber nicht so überfüllt und weniger hektisch.

Die Sunshine Coast beginnt etwa 100 km nördlich von Brisbane und erstreckt sich rund 60 km entlang an der Küste von Queensland. Ganz im Süden befindet sich die größte Stadt in diesem Gebiet, Caloundra, ein beliebter Ferienort mit herrlichen Surfstränden und Ausgangsort für Ausflüge nach Bribie Island. Der Name der Stadt geht auf die Sprache der Aborigines zurück und bedeutet „schöner Platz“.

Etwas weiter nördlich beginnt der Maroochy Shire mit Orten wie Mooloolaba und Maroochydore. Mooloolaba ist eine quirlige Kleinstadt mit hervorragenden Sandstränden. Außerdem beheimatet sie das Ozeanarium Underwater World, eine riesige Erlebniswelt mit Seerobben-Vorführungen und Haitunnel. Die etwas größere Stadt Maroochydore, deren Name ebenfalls von den Aborigines stammt und „Ort mit schwarzen Schwänen“ bedeutet, ist ein beliebtes Ferienzentrum und verfügt auch über einen Flughafen.

Im Norden schließt der Noosa Shire die Sunshine Coast ab. Hier befindet sich Noosa Heads, der mondänste Ferienort der Sunshine Coast. Neben vielen Unterkünften, Restaurants, Bars und Geschäften gibt es hier auch eine Fülle von Sport- und Freizeitangeboten. Im angrenzenden Noosa National Park findet man herrliche Wanderwege und traumhafte Strände vor, weswegen er als das Highlight unter den Touristenattraktionen in Noosa gilt.

KOMPETENT BERATEN
AKTUELLE ANGEBOTE
Reisenummer: 129150
Australien Rundreise
ab 2.476 €
pro Person
Reisenummer: 123070
Australien Rundreise
ab 4.899 €
pro Person